DRGoerendt.jpg

Dr. Dr. med. Ines Katharina Goerendt

 

- geboren in Hamburg, verheiratet, 2 Kinder

-1994-2002 Studium der Psychologie und der Neurowissenschaften in Großbritannien, klinische Tätigkeit in den Bereichen Psychopharmakologie und Neuropsychologie 

- 2002-2008 Medizinstudium am UKE, Hamburg

- 2009-2020 Weiterbildung in den Fächern Neurochirurgie, Psychiatrie und Neurologie an den Universitätskliniken Lübeck und Hamburg, Marienkrankenhaus, AK Harburg

- 2021 Facharztanerkennung als Fachärztin für Neurologie 

- klinische Schwerpunkte im Bereich der Bewegungsstörungen insbesondere Morbus Parkinson, Chorea Huntington, Dystonie 

- Therapie mit Botulinumtoxin in den Bereichen Dystonie, Spastik, Tremor und Hyperhidrosis 

- seit 2021 angestellte Fachärztin für Neurologie im Gesundheitszentrum Quickborn